Seminarthemen siehe unten!

B A D   G R I E S B A C H   im Rottal / Bayern

   Therme – Luftkurort – Bridge – Golf Resort

 

Wochenseminare 2020 mit Stanislaus Kosikowski

und dem Bridge-Kreis

PARKHOTEL  * * * *    

 

Bridge-Wochen-Arrangement für Sie

7 Übernachtungen zum Preis von ab € 606,- im DZ-Economy, EZ-Zuschlag € 80,- pro Woche inkl. Halbpension (Quellness-Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang Menü bzw. Buffet), Parkhotel-Verwöhnleistungen und Bridgeseminar.  Kurtaxe in Höhe von € 2,80 pro Tag vor Ort zu zahlen. Parkgebühren von € 5,- bis € 8,- je nach Standort.

 

Ihre Parkhotel-Verwöhnleistungen

Begrüßungsdrink bei der Anreise, Leihbademantel auf dem Zimmer, Quellness-Vergnügen in der über 1.000 qm großen, hoteleigenen Thermal- und Saunalandschaft mit Trinkbrunnen, täglich attraktive Quellness-, Fitness- und Aquaprogramme, Obsttheke in der Hotelhalle, Internetecke kostenfrei, kostenloser Shuttleservice zum lokalen Bahnhof Karpfham (nach Voranmeldung in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr).

 

Die Wohlfühl-Therme

Das Bad Griesbacher Mineral-Thermalwasser nennt man „das Gold von Bad Griesbach“. Es ist über 10 tausend Jahre alt, sauber, rein, klar, kommt aus 1.522 Meter Tiefe und ist von der Natur auf 30, 38, oder 60°C erwärmt.  Die Heilkraft der heißen Quellen ist legendär. Sie tanken neue Energien auf, verbessern Ihre Spieltechnik und Reizung im Bridge - alles unter einem Dach.

 

Golf Resort

Sechs 18-Loch-Meisterschaftsplätze, drei 9-Loch- und das Golfodrom. Ob Einsteiger oder Fortgeschrittener jeder lernt hier dazu. Greenfee-Ermäßigung für Hotelgäste.

 

Wandern

Ein 130 Kilometer langes Wegenetz führt durch die malerische Landschaft des Rottals.

 

 

                      

Bridge-Wochen und Themen 2020

 

 

31. Mai bis 07. Juni

Das erste Ausspiel als Voraussetzung für ein gelungenes Gegenspiel

 

 

 

    05.Juli - 12. Juli

Durchführung einer brillanten und gewinnbringenden Spieltechnik

 

 

   

02. August - 09. August

Überruf als nützliches Werkzeug schlechthin!

 

 

 

    04. Oktober - 11. Oktober

Präzise Markierung als Grundlage für ein erfolgreiches Gegenspiel

 

 

 

    22. November - 29. November

Kompetitiv reizen: Ja, aber wie?