Prag

Für viele ist sie die heimliche Hauptstadt Europas: Prag, die goldene Stadt an der Moldau. Seit Jahrhunderten lässt die Metropole das Herz von Dichtern und Denkern, Malern und Fotografen, Kulturliebhabern und Weltenbummlern höher schlagen. Millionen von Besuchern schwärmen von der prachtvollen Architektur und der unverwechselbaren Atmosphäre. Kaum eine andere Stadt vereint auf so harmonische Weise eine reiche Vergangenheit mit einer anspruchsvollen Moderne. Allen Kriegen, Krisen und politischen Regimen zum Trotz erstrahlt Prag in einem nie da gewesenen Glanz. Das kulturelle Angebot ist abwechslungsreich und unerschöpflich.