Weihnachten und Silvester im Maritim Hotel Ulm * * * *

23.12.2018  – 02.01.2019

 

 

ULM ist eine am linken Donauufer gelegene Universitätsstadt in Baden-Württemberg. Erstmals urkundlich genannt wurde Ulm im Jahr 854. Sie war Königspfalz und Freie Reichsstadt, ab 1802 bayerisch und seit 1810 württembergisch. Seitdem ist Ulm getrennt, in das baden-württembergische Ulm und das rechts der Donau gelegen bayrische Neu-Ulm.  

Ulm bietet eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten, allen voran das berühmte gotische Ulmer Münster mit dem höchsten Kirchturm (161,53 m) der Welt. Seit Jahrhunderten prägt es Ulm und die Region, ist im In- und Ausland geradezu ein Synonym für die Stadt Ulm geworden. Der Bau des Ulmer Münster dauerte 513 Jahre und es finden hier mehr als 1000 Gottesdienste und Veran-staltungen jährlich statt. Einen Steinwurf davon entfernt steht das historische Rathaus mit üppiger Fassadenbemalung. Vorbildlich restauriert wurden die Altstadtviertel 'Auf dem Kreuz' sowie das beliebte Fischer- und Gerberviertel. Geprägt durch Fachwerkhäuser, kleine Gassen, Brücken über die Blau und liebevoller Dekoration der Bewohner ist ein Altstadtrundgang ein 'Muss' für jeden Ulm-Besucher.

Hotel

Das frisch renovierte Maritim Hotel Ulm besticht durch seine außergewöhnliche Architektur. Es liegt direkt am grünen Donauufer unweit der malerischen Altstadt und zahlreichen interessanten Museen. Im Haus befinden sich mehrere Restaurants, Panorama-Café, Pianobar mit Live-Musik, Schwimmbad mit Wellnessbereich. Zum Hauptbahnhof sind es nur wenige Fahrminuten.

Zimmer

Die elegant eingerichteten Zimmer von 30 qm sind in drei Kategorien unterteilt (Superior, Comfort, Classic) und mit Bad/WC, Föhn, schnurlosem Telefon, Radio, Satellitenfernsehen, kostenfreiem Zugang ins Internet via LAN oder WLAN sowie Minibar ausgestattet.

Superior Kat.: in den obersten Etagen mit Blick auf die Stadt mit Ulmer Münster oder auf die Donau. Freie Softgetränke aus der Minibar, Zimmersafe, Leihbademantel, Tageszeitung.

Comfort Kat.: in den mittleren Etagen mit schönem Blick auf die Stadt oder die Donau.

Classic Kat.: in den unteren Etagen.

Parkmöglichkeiten

Hoteleigene Garage € 10,- pro Tag (Sonderpreis für Sie, sonst € 15,-). Kostenlose Parkplätze finden Sie zu den Ferienzeiten auf dem Schulparkplatz hinter dem Hotel oder an der Messe/Donauhalle.

Erleben … Genießen … Relaxen …

 

23.12.2018 – 02.01.2019         

DZ-Classic/HP  €  1.299,- und DZ=EZ-Classic/HP  € 1.379,-

 

Der Preis ab € 1.299,- im DZ/Person und ab € 1.379,- im DZ=EZ schließt

bei Anreise am 23.12.ein:

 

  • 10 Tage im DZ oder DZ=EZ-Classic bei Buchung bis 01.10.2018

     

  • Cocktailempfang, Halbpension – 10x reichhaltiges Maritim Frühstückbuffet inkl. Brunch-

    buffet bis 14 Uhr am Neujahrstag, Schlemmerbuffet am 23.12., weihnachtliche Kaffeetafel, festliches Weihnachtsdinner an Heiligabend, exquisites Abendessen am ersten Weihnachts-feiertag, 6x Abendessen oder 3-Gang-Menü im Rahmen der Halbpension (lt. Küchenchef),

    große Silvestergala inkl. Getränke (ausgewählte Weine, Softgetränke, Bier und Kaffee) mit exquisitem kalt-warmen Buffet, Mitternachtsimbiss, einem Glas Champagner um Mitter-nacht und 2 Showbands

      

  • Nutzung des hauseigenen Schwimmbades und Fitnessraums, Leihbademantel

     

  • Stadtführung – Highlights von Ulm: Ulmer Münster, historisches Rathaus, Neue Mitte,

    das Fischer- und Gerberviertel

     

  • Bridgearrangement (Turniere mit CP-Zuteilung nach DBV-Richtlinien, hervorragender Unterricht mit schriftlichen Unterlagen und praktischen Übungen bei Sigrid Battmer)

     

  • Abschiedsabend mit Preisverteilung

     

  • Late Check-out bis 14 Uhr am 02.01.2019 

  • Kürzere Aufenthalte sind nach Verfügbarkeit ebenfalls buchbar. Anreise vor 23.12.2018 ist zu Sonderkonditionen möglich.

 

       Anreise

  • Mit der Bahn – Fahrkarten bitte rechtzeitig besorgen.

  • Mit dem PKW – Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage des Hotels oder draußen auf dem Schulgelände am Hotel

     

     Bridgebetreuung:   Sigrid Battmer - Bridgedozentin des DBV und

     Turnierleiter Silber Martin Staber - Übungsleiter und Turnierleiter Silber

       

        Wir freuen uns auf harmonische und erlebnisreiche Festtage mit Ihnen.